EB ANTISMOG

Der behagliche Wärmeboden

Badezimmer mit Dusche und Fußbodenheizung

EB ANTISMOG  ist ein elektrischer Wärmeboden mit deutlich reduzierter elektromagnetischer Strahlung durch eine optimierte Leitungsführung.

EB ANTISMOG  können Sie unter fast allen Bodenbelägen wie Fliesen, Teppich, Laminat und Parkett verlegen (bei entsprechender Empfehlung gemäß Herstellerangaben). Dadurch ist es ein geeignetes System für nahezu alle Räume, Schwimmbäder, Saunen, Duschen etc.

EB ANTISMOG  ist VDE-geprüft und in vielen Ländern Europas zugelassen. Dieses Heizsystem eignet sich hervorragend sowohl für Neubauten, als auch für den nachträglichen Einbau bei Altbau-Sanierungen und in denkmalgeschützten Gebäuden, durch den geringen Installationsaufwand.

Das ideale System für vielerlei Anwendungen

Technische Daten: EB ANTISMOG

  • Zulassungen: VDE- und CE-Prüfzeichen
  • Betriebsspannung: 230 Volt/48 Volt
  • Flächenleistung: 75 bis 150 Watt/m²
  • Maximal zulässiger Strom: 10 A
  • Nenngrenztemperatur: 90°C
  • Dicke: 3,85 mm
  • Mindestbiegeradius: 20 mm
  • Trägermaterial: Glasseidengewebe als Netzmatte
  • Abmessung: 40 cm und 80 cm Breite, jeweils bis 25 m Länge

Bitte fragen Sie bei Bedarf abweichende Größen bei uns an.

Zum festen Einbau in Verbindung mit vielen Bodenbelägen.
Verarbeitungstemperatur mind. + 5° C.
Eine ausführliche Verlegeanleitung mit Garantiekarte wird bei jedem unserer Wärmeböden mitgeliefert.